Herdfeuerabend

Am Samstagabend (zur besten Fernsehzeit) freute sich die Kolpingfamilie Senden über eine zahlreiche Zuhörerschar zu dem traditionellen Herdfeuerabend. Dieses mal konnte die KFS Frau Elisabeth Georges , die als Schauspielerin der Niederdeutschen Bühne des Theaters in Münster bekannt ist gewinnen. In gewohnter Manier trug Sie uns auf Platt allerlei Geschichten und Dönekes zum Teil mit historischem Hintergrund vor. Jeder der gerne Platt kürt und hört kam voll auf seine kosten. Auch die Beiträge von Anton Aulke wurden mit viel Beifall bedacht. In der Halbzeit gab es dann noch zum Ohrenschmaus die westfälischen Mettendchen (über die es auch eine Geschichte gab) ein paar kühle Getränke dazu. Nach ein paar weiteren unterhaltsamen Begebenheiten „auf Platt “ ging dann der vergnügliche Abend um 21,30Uhr zu Ende.

Elisabeth Georges